Schwesterherz - Gedankenleser

Schwesterherz (by)

Wer hätte es geahnt, dass SCHWESTERHERZ nach ihrem Ausflug in den Party-Schlager („Lass mich noch 100.000 Mal“) wieder zu ihren Wurzeln zurückkehren?
Dazu hätte man schon Mitglied der Band, Magier oder eben Gedankenleser sein müssen.

Denn nur dann hätte man schon gewusst, dass Carina und Maria der „alte“ Sound mehr als gut zu Gesicht steht. Dabei darf das „alt“ nicht falsch verstanden werden: Tanzbar, partytauglich und eingängig ist auch diese Nummer – moderner, junger Pop-Schlager eben.

Und wer ist nun dieser ominöse Gedankenleser?
Nun, ein Typ, wie ihn sich wohl jede Frau insgeheim wünscht: Einfühlsam, cool, liebevoll, aufmerksam, zuvorkommend und witzig. Mit kurzen, knackigen Worten, unterlegt von einem treibenden Gitarrenspiel, beschreiben SCHWESTERHERZ ihren Traumprinzen.

Die Melodie ist dabei so einprägsam, dass man kein Gedankenleser sein muss um den Hörern anzumerken, dass der Song über die Ohren in den Kopf wandert – und genau da stundenlang festhängt. Und ohne eine Qualifikation auf diesem Bereich können wir Ihnen auch sagen, was sie nach dem Anhören tun werden: Erneut auf Play drücken.







Facebook

Autogramme

Depro Verlag GmbH & co. KG
- Schwesterherz -
Raingärten 12
35285 Gemünden

Nur Anfragen mit ausreichend frankierten Rückumschlägen können bearbeitet werden!

Booking

Depro Verlag GmbH & Co. KG
Matthias Fischer
Raingärten 12
35285 Gemünden

Fon: + 49 (0) 64 53 - 91 24 63
Email: matthias.fischer@depro-mail.de